Tag Archives: Wuppertal

3. BERGISCHER Firmenlauf und 4. Sambatrassenlauf: Ergebnisse und Fotos


Ergebnisse

Ergebnisse hier…

Fotos
Fotos Atmo, Bambini, Sambatrassenlauf (BERGISCHE)
Fotos Firmenlauf Start (BERGISCHE)
Fotos Firmenlauf Finish (BERGISCHE)

Erste Fotos Firmenlauf
(Start)
Erste Fotos Firmenlauf (Finish)
Sambatrassenlauf und Firmenlauf Panorama
Läufe (Bambini / Sonstiges)
WDR Lokalzeit Bergisch Land (ab Minute 13)
Westdeutsche Zeitung

Start (Foto: privat)

In diesem Jahr hatten wir erstmals wirklich professionelle Fotografen (Moritz E. Trebin aus Wuppertal für Atmo, Läufe, Gegend etc. und Thomas Philippi aus Solingen für dutzende Team-Fotoshootings), deren Bilder (eine wirklich sehr große Menge an Gigabytes) im Laufe der nächsten Woche verarbeitet und online gestellt werden (www.bergischer-firmenlauf.de). Die Fotos oben sind also in diesem Jahr nur privat (soweit nicht anders gekennzeichnet) – Dank dafür auch an den Georg.

Ach so, meine eigene Zeit: netto 23:17 Minuten für 5 Kilometer.
Neue PBZ, unter den ersten rund 15 % im Feld, auch im Team BERGISCHE.

Deutschlands bislang erstes und einziges Mannschaftsverfolgsrennen war wieder einmal grosse Klasse, Moderation und Organisation sowieso, und das entspricht auch dem gefühlten und gehörten Feedback bislang. Besonders gespannt bin ich auf die diesjährigen Teamfotos (vor den Läufen, für die Leinwände ) – stay tuned.

Laufkursstart die Dritte

Heute startete „offiziell“ der neue Laufkurs, sprich Gruppentraining auf und um den Sportplatz Kaiserhöhe herum, am schönen Wuppertaler Weyerbuschturm. Noch vor der Sommerzeitumstellung kommenden Sonntag, beschien uns aufgrund der späten Stunde und der damit verbundenen Düsternis die Sportplatzbeleuchtung – im Flutlicht flogen sogar Fledermäuse. Hatte man auch noch nicht. Doch Konzentration! LaufABC, zu dem sich inhaltlich hier mehr Informationen finden.
Continue reading

Neue Sponsoren: Helios und Thienhaus

Als weitere Förderer des forthcoming 3. BERGISCHEN Firmenlauf freuen wir uns ganz herzlich über das Helios Klinikum in Wuppertal plus Thienhaus Haustechnik (Hallo Barbara!). Ab sofort kann man uns also auch ruhigen Gewissens Hals- und Beinbruch wünschen bzw. ist das Thema „Energiesparen“ auch beim Sport aktuell.

Die Liste der letztjährigen Partner und Sponsoren findet ihr hier (alle einzeln anklickbar – ja, wir legen Wert auf´s Detail ;-)).

2. Wuppertaler Sparda-Bank Cross Triathlon

Am 23. August geht zum zweiten Mal der Wuppertaler Sparda-Bank Cross Triathlon an den Start.  Wäre ich da nicht schon verplant, sicherte ich mir einen der verbleibenden Restplätze.  Insgesamt gehen 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Start. Vergangenes Jahr debütierte der Triathlon erfolgreich am NRW-Tag, da machte unser Lauf am Barmenia-Beach in Vohwinkel einen Strich durch die Rechnungden Dreisatz. Geboten werden dieses Jahr wahlweise die Varianten „Bergischer Hammer“ und „Bergisches Hämmerchen“ mit 10 (5) Kilometer Laufen, 27,6 (14,4) Kilometer Rad und 750 (500) Meter Schwimmen. Mit 48 (43) Euro Startgebühr sind aber auch die Kosten nichts für Turnbeutelvergesser.

Exkurs: Wuppertaler Blogs

Wo mir gerade das WordPress-Backend das Du angeboten hat, stöbere ich beim Tag-Surfen (heißt so, sonst hier mal schauen, dann wird´s klar) über ansehnliche Blogs aus der Region. Darunter Frank Haun (nicht nur) mit seinen sehr sehenswerten Fotoserien, den Packshot Spezialisten Jehns Mahnke mit seinem Atomlabor, Wencke seit über 3 Jahren (Blog) bzw. 23 Jahren (Wencke) oder Micha mit seinen Cellopages (der Name ist Programm und herzliche Grüße mal von dieser Stelle), last but not least Marcus Müller und sein wupperblog, dessen Themenliste (nein, ich schreibe nicht Tag-Cloud, ist ja auch keine) unten rechts wirklich beachtlich ist.

Weiterer Laufkurs

LäuferWer Lust auf Laufen hat und gern unter professioneller Anleitung seine persönlichen Wunschziele umsetzen möchte – und das noch dazu mit einer großen Portion Spaß, Freude und einem gut verkraftbaren Trainingsmaß (keine Überlastung, wozu man als „Autodidakt“ viel eher neigt) – ist mit einem Laufkurs bestens bedient.

Da „unser“ Kurs mit über 20 Teilnehmer/innen ruckzuck voll war (und die Nachfrage nicht abebbte), wird jetzt ein weiterer Kurs angeboten.

Interessenten melden sich einfach bei Laufsport bunert. Diese „Anmeldung“ ist auch kostenlos und unverbindlich, da es zu dem Kurs (dessen Dauer und Termin abhängig ist von dem Wunsch der gesamten Gruppe) noch einen Infoabend im Ladenlokal in Wuppertal bei Laufsport bunert geben wird. Die Interessentenzahl muss nur erstmal hoch genug sein (was bestimmt nicht lange dauert), dann gibt´s auch die Einladung.

Laufsport bunert
Friedrich-Ebert-Str. 87
42103 Wuppertal

Telefon: 0202 7472808
E-Mail: wuppertal@bunert.de