Tag Archives: Südpark

Jubeläum in the air tonight

Es gibt ja bekanntlich Tage wie diese. Zunächst sah es aber überhaupt nicht danach aus. Überhaupt, es sah seit einer Weile nicht danach aus. So Phasen gibt es. Kühlschrank leer, Karre kaputt, Asthmaspray alle. Und dann noch Meine Soldaten hören statt Auf und Davon. Rückwärtsgerichtet, und das hat man dann davon: Schlechte Laune.

Nur gut, dass ich mich dem 25. Solinger Klingenlauf versprochen habe. So ein Lauf in der Heimat, vor der Haustüre, hat immer etwas für sich. Keine Ausreden, kurze Anreise, bekannte Gesichter, Schwänzen fiele auf, und als Sahnehäubchen eine Startzeit, die dem Feiertag mehr als gerecht wird: 17:00 Uhr. Da startet man anderswo zum Nachtlauf. Zum Glück noch Licht genug für Luftbilder dank der Drohne. Und einem championsleageverdächtigen Fan-Block.

Klingenlauf Solingen Güterhallen Fotos Bilder Berichte Drohne Schule Staffel Vogelsang Laufen Bergisches Land Alf Dahl Drohne Quadrocopter Copter Heilokopter Marathon Halbmarathon

Continue reading

6. Miss-Zöpfchen-Lauf in Solingen

Bericht und Bilder sind in Arbeit. Bis dahin hier die Rückschau auf 2011.

Update 1: Die Woche ist sportlich, komme kaum zum Texten. Kurz jesacht: Ett war schön! Daher hier vorab die Bilder, 100 Stück, voller freudiger Gesichter. Übrigens alle in voller Auflösung zum Herunterladen: Im jeweiligen Bild einfach unter „Optionen“ (im Seitenfuß) die entsprechende Auswahl treffen. Macht sich immer gut im Firmen-Intranet, so ein Foto vom Zieleinlauf… 😉 Nutzungsrechte extern CC (by-nc-sa).

Kleine Trassenlampe brenn´: 5. Miss-Zöpfchen-Lauf

Solingen. Dämmerung. Trasse. Das Licht brennt. Zu verdanken ist das dem Miss-Zöpfchen-Lauf, sportliche Speerspitze für´s illuminative Sponsoring. Ausrichter ist der Solinger Sportbund und die Stadt Solingen, unterstützt vom Solinger Tageblatt. Namensgeberin ist, unschwer erkennbar, Miss Zöpfchen aka Girl Photon. | Zum Bericht | Zu den Fotos
Continue reading

Güterhallen in Solingen

Solingen hat weit mehr zu bieten als wundervolle Lauflandschaften direkt vor der Haustüre (und Klingen, Messer & Goldbären): Mit dem Güterhallen e. V. ist im Jahr 2005 etwas ganz Besonders entstanden, was seine Entsprechung in der Region sucht: Über ein dutzend Künstler ist mit (offenen) Ateliers vertreten, lebt und präsentiert Kunst hautnah. Die Bandbreite reicht von Malerie, Skulpturen, Gestaltung und Ton bis zur Kunstschule oder Bootsbaukursen. Continue reading