Tag Archives: Berlin

Vorschau

Bergische Bauernweisheit: „Der März kommt wie ein Löwe, und geht wie ein Lamm„. Gilt nicht für´s Freizeitprogramm, das mit Venlo, Hamburg, Nürburg und Berlin stürmisch wird. Halbmarathon, Marathon, StrongmanRun, und Web 2.0-Konferenz. Unser nächster Halt: Am kommenden Sonntag der legendär stimmungsvolle Venloop über 21,0975 Kilometer. Dank Frühlingswetter und angepeilter Bestzeit sehe ich quasi das blaue Band schon durch die Lüfte flattern. Warten wir mal ab, ich werde jedenfalls wieder in Wort und Bild zu berichten wissen.

Jahresrückblick 2011 (Teil 2)

Im zweiten Teil des Jahres(rückblicks) steigt die sportliche Oktanzahl – wer A sagt, muss auch B schreiben: Bergischen Drachenbootfestival, Bergischen Firmenlauf, bergiger Crosstriathlon, Berliner Marathon, Brooks Messenger und brandneuen Testberichte: Juli bis Dezember…

Continue reading

Jahresrückblick 2011 (Teil 1)

Ein schönes und sportliches Jahr geht zu Ende – das dritte in Folge. Bisher auch das aktivste, obwohl schon 2010 reich an Erlebnissen war. Was hat dieses Jahr ausgezeichnet, welche Highlights gab´s? Und welche Erfahrungen waren neu und intensiv genug, um daraus Vorsätze und Pläne für das nächste Jahr abzuleiten? Und was meint Mahatma Ghandi damit, als er sagte „es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen„? Erfahrt mehr im großen Jahresüberblick, Teil 1: Januar bis Juli.

Continue reading

Marathon Maximum in Berlin: Teil 2

Heute im Programm: Drachenberg, Radarstation und natürlich der Laufbericht vom Marathon. Darum drehte sich an diesem spätsommerlichen Wochenende im September schließlich alles. Sozusagen aim of the game, womit wir schon passenderweise mitten im amerikanischen Sektor wären. Das Präludium zum Marathon bot mit Messe, Frühstückslauf und Olympiastadion (siehe Teil 1) scheinbar noch nicht genug Vorprogramm. Am Samstag schlossen sich spektakuläre Ausblick an, am Sonntag setzten sich mehr als 40.000 Läufer über 42,195 Kilometer in Bewegung.


Continue reading

Marathon Maximum in Berlin: Teil 1

Eine Million Zuschauer am Streckenrand, über 40.000 Startern, und am Schluss ein Weltrekord – so lässt sich in Kürze der 38. BMW BERLIN-MARATHON zusammenfassen. Oder einfach: Mein bestes Erlebnis. Jemals. Ein unfassbar schönes Sportwochenende bei blau-weissem Bombenwetter.

Continue reading

Berlin beats

Exakt noch 2 Monate bis zum Marathon. Beherzt hab ich mich auf dem Nürburgring durch die Boxengasse gemogelt, und ordentlich Telemetrie organisiert. Techno ging in Berlin ja schon immer, deshalb: Run by wire, Vorsprung durch Technik, auf Du und Du mit EGK und MRT. Dank der marathonmedizinischen „Berlin Beat Studie“ der renommierten Charité – der Universitätsmedizin mit Herz!

Continue reading