Einladung zur Expertenrunde „Laufen“

Einsteiger, Geübte und Fortgeschrittene Läuferinnen und Läufer sind herzlich eingeladen: Am 18. Juli 2011 stehen regionale Fachleute Interessierten in den Wuppertaler City-Arkaden Rede und Antwort. 60 Minuten lang geht es in der Expertenrunde ums Laufen, Antworten auf Fragen des Publikums inklusive.

„Laufen mochte ich eigentlich noch nie – ist das dann überhaupt etwas für mich? Ich laufe regelmäßig – wie kann ich meine Leistung verbessern? Ich bin gesundheitlich eingeschränkt – schadet Laufen dann? Was ist eine Laktatmessung? Wie sieht eigentlich ein Trainingsplan aus und ist das kompliziert?“

Antworten und Angebote
Fragen wie diese können Lauf-Interessierte am Montag, 18. Juli 2011, von 18:00 bis 19:00 Uhr im Erdgeschoss der City-Arkaden stellen. Ein Impulsvortrag läutet die kostenlose Expertenrunde rund ums Laufen ein. Ob Orthopädie, Kardiologie oder Prävention, zu jedem Bereich sprechen ausgesuchte Fachleute aus der Region. Neben Infos gibt es Angebote, zum Beispiel kostenlose Laufkurse, Check ups und mehr (Beispiel: Diagnostik)

Rahmen: 4. BERGISCHER Firmenlauf
Anlass der Expertenrunde ist der 4. BERGISCHE Firmenlauf, der am 16. Oktober 2011 erstmals mitten in Elberfeld startet. Jeder kann mitmachen, ob Azubi, Firmenchef oder Oberbürgermeister, Hobbysportler, Verein oder Olympionike, Juniorforscher, Student oder Rektor.

In den City-Arkaden vor der Bäckerei Evertzberg können sich Interessierte Appetit auf Wuppertals größte Laufveranstaltung holen, sich anmelden oder einfach unabhängig davon ins Thema Laufen und seine Facetten hineinschnuppern. Gründe, seine Fitness zu aktivieren, gibt es schließlich genug.

Einstieg und Erfahrungsberichte
Zudem erzählt der amtierende Firmenlauf-Sieger in der Kategorie „Mannschaftsgröße“, die Barmenia Versicherungen, wie er immer wieder aufs Neue Hunderte Mitarbeiter zu diesem gemeinschaftlichen Sport-Event motiviert. Der Klinikverbund St. Antonius und St. Josef möchte zum ersten Mal am BERGISCHEN Firmenlauf teilnehmen. Er berichtet über die Herausforderung, ein möglichst großes Team zusammenzutrommeln. Dasselbe gilt für die City-Arkaden. Auch sie sind zum ersten Mal dabei – und gleichzeitig Gastgeber der Expertenrunde.

Unterstützt wird die Info-Veranstaltung – wie auch der Firmenlauf – von lokalen Unternehmen: Die Bäckerei Evertzberg verteilt den kostenlosen Lauf-Riegel „Speedy“, die Haaner Felsenquelle schenkt erfrischendes Mineralwasser aus.

Die Details
Was: kostenlose Expertenrunde
Wann: Montag, 18. Juli 2011, 18 bis ca. 19 Uhr
Wo: City-Arkaden Wuppertal, Erdgeschoss

Die Experten
apl. Prof. Dr. Theodor Stemper
(Bergische Universität Wuppertal, Sportwissenschaft und Hochschulsport)

Univ.-Prof. Dr. med. Dr. phil. Thomas Hilberg
(Lehrstuhl für Sportmedizin, Bergische Universität Wuppertal)

Dr. med. Stephanie Straaten
(Fachärztin für Chirurgie, Allgemeinmedizin und Sportmedizin, Lehrstuhl für Sportmedizin, Bergische Universität Wuppertal)

Dr. Kai Ruße
(Chefarzt Krankenhaus St. Joseph)

Heike Grawe
(Barmenia Versicherungen)

Andrea Rädlein
(Geschäftsführerin Regionales Therapie-Zentrum Wuppertal)

Sven Schulze
(Leiter City-Arkaden Wuppertal)

Moderation: Anja Deters
(Regionalleiterin Westdeutsche Zeitung)

(Visited 39 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.