2. Wuppertaler Sparda-Bank Cross Triathlon

Am 23. August geht zum zweiten Mal der Wuppertaler Sparda-Bank Cross Triathlon an den Start.  Wäre ich da nicht schon verplant, sicherte ich mir einen der verbleibenden Restplätze.  Insgesamt gehen 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Start. Vergangenes Jahr debütierte der Triathlon erfolgreich am NRW-Tag, da machte unser Lauf am Barmenia-Beach in Vohwinkel einen Strich durch die Rechnungden Dreisatz. Geboten werden dieses Jahr wahlweise die Varianten „Bergischer Hammer“ und „Bergisches Hämmerchen“ mit 10 (5) Kilometer Laufen, 27,6 (14,4) Kilometer Rad und 750 (500) Meter Schwimmen. Mit 48 (43) Euro Startgebühr sind aber auch die Kosten nichts für Turnbeutelvergesser.

(Visited 17 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.